Start  >  Weiterbildung  >  Aufstiegs-Fortbildung  >  Industriemeister/ -in Pharmazie

Industriemeister/-in Pharmazie

Durch die Weiterbildung zum Industriemeister Pharmazie erhalten Sie die Qualifikation für Führungsaufgaben in der Pharmaproduktion. Industriemeister sind das Bindeglied zwischen den Facharbeitern und der Unternehmensführung. Sie führen Personal. Für technische Anlagen, Arbeitsabläufe und Kosten übernehmen sie die Verantwortung.


Aufgaben des Industriemeisters Pharmazie

Industriemeister Pharmazie übernehmen leitende und überwachende Aufgaben in der Produktion von Arzneimitteln und fungieren dabei als Bindeglied zwischen Facharbeitern und Unternehmensführung. Industriemeister planen, steuern und kontrollieren Arbeitsabläufe und koordinieren den Einsatz von Mitarbeitern und Maschinen.


Berufliche Perspektiven für den Industriemeister Pharmazie

Entscheiden Sie sich für eine Weiterbildung zum Industriemeister Pharmazie, haben Sie danach die Möglichkeit, sich auf eine konkrete Tätigkeit zu spezialisieren. Dazu gehören beispielsweise Qualitätsmanagement und -sicherung, Instandhaltung sowie Aus- und Weiterbildung und einiges mehr.

Die Qualifikation als Industriemeister Pharmazie geht außerdem mit dem Erhalt einer Hochschulzugangsberechtigung einher. Somit können Sie zum Beispiel über ein Studium der Pharmatechnik oder der Industriebetriebswirtschaft noch weitere Qualifikationen erwerben. Das Gehalt des Industriemeisters Pharmazie ist abhängig von der Größe des Unternehmens, der Region, in der Sie arbeiten, und Ihrer Berufserfahrung. Der durchschnittliche monatliche Bruttolohn liegt zwischen 3.160 und 3.870 Euro.


Aufstiegsfortbildung zum Industriemeister Pharmazie im bbz Chemie

Im bbz Chemie bieten wir Ihnen die Weiterbildung zum Industriemeister Pharmazie berufsbegleitend in Berlin Adlershof an. Den Großteil dieser Fortbildung machen die Handlungsspezifischen Qualifikationen aus, mit denen Ihnen Fachkenntnisse vermittelt werden.

Etwa 33 Prozent der Weiterbildung umfassen die Fachübergreifenden Basisqualifikationen. Dabei werden Ihnen unter anderem rechtsbewusstes sowie betriebswirtschaftliches Handeln, die Zusammenarbeit im Betrieb und Anwendung diverser Methoden der Kommunikation und Planung näher gebracht.

Der dritte Teil umfasst die Berufs- und arbeitspädagogische Qualifikation, mit welcher Sie die Ausbildereignung erlangen. Nähere Informationen zur Weiterbildung zum Industriemeister Pharmazie erhalten Sie hier:

 

Das bbz Chemie bietet Ihnen ein Rundum-Service-Paket für Ihre Fortbildung zum Industriemeister Pharmazie. Dazu gehört die Beantragung des Aufstiegs-BAföGs sowie die komplette Prüfungsanmeldung. Durch unsere langjährige Erfahrung und gutem persönlichen Kontakt zur IHK Berlin sowie Ostbrandenburg ermöglichen wir Ihnen schnelle Antworten auf Ihre Fragen.